Kuschelkissen mit Teddyplüsch

Zwei neue Kuschelkissen sind entstanden. Auf der Rückseite mit einem herrlichen Öko- Teddyplüsch versehen, so dass diese Seite ein wunderbar weiches Kissen zum schlafen abgibt, während die andere Seite mit ihren schönen Stickmotiven zum Tagträumen einlädt. Wieder eine  Rarität aus Leinen, die ich aus einem kostbaren Mangeltuch von 1920 zugeschnitten habe.

Die Zwerglein finde ich besonders süss. Licht und Geschenke bringen sie mit und lassen an gemütliche lange Abende denken, während draussen die Schneeflocken tanzen und die Adventszeit sich so langsam in unseren Herzen niederlässt.

Vielleicht noch ein bischen früh, um an diese Jahreszeit zu denken?

Immer im August befasse ich mich intensiv mit der Adventszeit. Wenn der Sommer so langsam am ausklingen ist, bekomme ich Weihnachtsstimmung.

Ich finde den Sommer wunderschön, aber die friedvolle Zeit, die danach kommt,

gibt mir die Ruhe, die mir im Sommer manchmal fehlt.

Deshalb entstehen jetzt schon Stickereien, die die gemütliche Zeit langsam einläuten.

Beide Kissenhüllen sind mit einem Federkissen gefüllt, was sie zu besonders hochwertigen Kissen macht und mit einem Reissverschluss versehen, so dass ein völlig unproblematisches waschen möglich ist.

Eine wunderschöne Zeit mit herrlichen Restsommertagen wünsche ich Euch von Herzen!

glg Susanne

Kommentar schreiben

Kommentare: 0